Exerzitienwoche 2022 | "Please hold the line..."

Montag 04. - Freitag 08. April 2022

Exerzitien für Leib und Seele

Wenn wir diesen Satz am Telefon hören ist ganz klar: Jetzt ist „Geduld haben“ angesagt. Wir hängen in der Warteschleife, minutenlang geschieht nichts. Gefühlte Stunden später, werden wir mit etwas Glück tatsächlich verbunden.
Haben wir nicht auch manchmal in der Beziehung mit Gott das Gefühl gerade in der Warteschleife zu hängen, keine direkte Verbindung zu bekommen? Aber ist das tatsächlich so? Lässt Gott uns wirklich in der Warteschleife, oder sind uns unsere festen Vorstellungen im Weg? Was könnten wir erkennen, wenn wir mit Geduld mal genau hinhören -auf die leisen Töne- und wahrnehmen -das was sich nur im Warten/in der Warteschleife- zeigen kann? In diesen Tagen wollen wir uns genau damit beschäftigen.

Gestaltungselemente

  • Morgengebet
  • biblische Impulse
  • Leibübungen in der Form von Rhythmus-Atem-Bewegung
  • persönliche Reflexions- und Gebetszeiten
  • durchgehendes Schweigen
  • Angebot des täglichen Einzelgespräches
  • Eucharistiefeier am Abend

Beginn - Ende

Montag 16.00 - Freitag 13.00 Uhr

Kosten

530,00 Euro für Unterbringung im Einzelzimmer mit Du/WC, Vollpension.

Begleitung

  • Ludwig Reichert, Seelsorger
  • Maria Hansmann, dipl.Lehrerin für Rhythmus-Atem-Bewegung, Hofheim

Ort

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach am Main
www.abtei-muensterschwarzach.de


Anmeldung

Exerzitien für Leib und Seele in Hofheim
 
Mo. 04. - Fr. 08. April 2022
 
Bitte wählen Sie Ihr Mittagessen
Vegetarisch oder
Vollkost
 
Kosten: 530,00 Euro für Unterbringung im Einzelzimmer mit Du/WC, Vollpension. Eine Rechnung zur Überweisung wird Ihnen per Postweg zugestellt.
 
Bitte geben Sie Ihre Adresse noch an   *Felder bitte ausfüllen
 

 

 

 

 

 

 
Kennen Sie die Übungsweise?*
Ja    Nein. Wer das erste Mal teilnimmt: bitte 10 Min. vor Beginn zu einer kurzen Einführung kommen.